So schließen Sie einen HP Drucker an einen Apple Laptop an

Ihr MacBook verfügt über zwei USB-Steckplätze, über die Sie jedes USB-Gerät, z. B. einen HP-Drucker, anschließen können. Das bedeutet, dass Sie eine Verbindung zu einem beliebigen HP Drucker herstellen und alles ausdrucken können, was Sie für geschäftliche Zwecke benötigen.

Unabhängig davon, wo Sie sich befinden. Sie können eine Verbindung zum HP-Drucker herstellen, indem Sie das USB-Kabel einfach an Ihren Apple-Laptop anschließen oder aber Sie können es manuell hinzufügen, wenn die Verbindung nicht automatisch hergestellt wird.

 

Schritt 1

Klicken Sie auf das “Apple” -Symbol und wählen Sie “Software-Update”. Dadurch wird nach HP Drucker-Updates gesucht, die Sie eventuell verpasst haben.

Schritt 2

Schalten Sie Ihren HP Drucker ein, indem Sie auf die Schaltfläche “Power” drücken.

Schritt 3

Schließen Sie Ihren HP-Drucker mit dem USB-Kabel an Ihren Apple-Computer an.

Schritt 4

Klicken Sie auf das Symbol “Apple” und wählen Sie “Systemeinstellungen”.

Schritt 5

Klicken Sie auf “Drucken und Scannen”.

Schritt 6

Drücken Sie auf das Pluszeichen. Es kann sein, dass Sie den Administratornamen und das Kennwort eingeben müssen.

Schritt 7

Wählen Sie den HP Drucker den Sie hinzufügen möchten aus der Liste aus. Drücken Sie auf “Hinzufügen” und Ihr HP Drucker wird mit Ihrem Apple Laptop verbunden.

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein