So verbinden Sie Ihren kabellosen Drucker in Windows 10

Erinnern Sie sich nicht auch an die Zeiten, in denen Sie schnell etwas drucken müssen, aber Ihr Drucker irgendwo verstaut ist, oder wenn Sie ein nerviges USB-Kabel anschließen müssen?

Wenn Sie einen drahtlosen Drucker auswählen, können Sie über Fernzugriff auf Windows 10 drucken, faxen und scannen, ohne physisch an das Gerät angeschlossen zu sein. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Sie Ihren kabellosen Drucker in Windows 10 einrichten können.

 

So schließen Sie Ihren Drucker an

 

In diesem Handbuch verwende ich meinen zuverlässigen HP 4500, aber jeder drahtlose Drucker oder All-in-One-Drucker sollte einwandfrei mit diesen Schritten installiert werden können – meine Version enthält beispielsweise ein neueres Modell.

 

In diesem Handbuch werden Direktverbindungen behandelt. Wenn Sie also mehr über die Heimnetzgruppe in Windows 10 erfahren möchten, schauen Sie sich unbedingt unser ausführliches Handbuch an, in dem Sie die Freigabe von Druckern und Inhalten einrichten und konfigurieren können.

  1. Öffnen Sie die Windows-Suche, indem Sie die Windows-Taste + Q drücken.
  2. Geben Sie “Drucker” ein.

 

Windows 10-Drucker

  1. Wählen Sie Drucker & Scanner.
  2. Schalten Sie den Drucker ein.
  3. Schauen Sie in Ihrem Handbuch nach, wie man den Drucker mit dem Wi-Fi-Netzwerk verbinden kann. Leider ist dieser Prozess nicht nur von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich, sondern häufig auch von Drucker zu Drucker.
  4. Klicken Sie auf Drucker oder Scanner hinzufügen.
  5. Wählen Sie den Drucker aus den Ergebnissen aus.

 

Windows 10-Drucker

  1. Klicken Sie auf Gerät hinzufügen. Jetzt sollte alles funktionieren. Dieser Vorgang funktioniert auch mit kabelgebundenen Druckern. Schließen Sie das Gerät einfach an und befolgen Sie die obigen Schritte.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein